Einträge von Andreas Kinser

Georg Hackl und Nachhaltiger Westen e.V. stellen Bunte Biomasse vor

Im Landkreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen kümmert sich der Verein Nachhaltiger Westen um Biodiversität und Artenvielfalt auf den Ackerflächen. Mit dabei sind neben Landwirten und Naturschützern auch Jäger, Imker, Maschinentechniker und natürlich Betreiber von Biogasanlagen. In einem Video mit Rennrodel-Legende Georg Hackl zeigt der Verein, wie im Landkreis Steinfurt mittlerweile 100 ha Bunte Biomasse entstanden sind und was „Anbau-Satelliten“ sind.

Biogas aus Wildpflanzen – gute Erträge 2021

Bereits seit 2012 bietet die Firma Saaten Zeller wuchskräftige mehrjährige Wildpflanzenmischungen für die Biogasproduktion an. In einem von der FNR geförderten Projekt untersucht der Saatguthersteller derzeit auf etwa 50 Hektar die Erträge und das Wasserschutzpotential mehrjähriger Wildpflanzenmischungen.

Auch Bioenergie-Verbände fordern mehr blühende Energiepflanzen

Das Hauptstadtbüro Bioenergie und der Bundesverband Bioenergie e.V. haben gemeinsam Vorschläge für das von der Bundesregierung geplante Klimaschutzsofortprogramm vorgelegt. Dabei schlagen sie neue Lösungen zur Strom- und Wärmeversorgung vor und fordern gleichzeitig den verstärkten Anbau von Wild- und Blühpflanzen für die Biogaserzeugung.